Company Logo

Aktuell

JtfO: Landesentscheid Tennis in Hannover
4. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Ehrenamtliche Hilfe gesucht

 

Die Cafeteria sucht Mütter, Väter, Omas und Opas zur ehrenamtlichen Mithilfe beim Verkauf.

 

Bitte melden Sie sich beim Cafeteriateam
unter 05341 - 839 76 40

Unsere Schulgarten-AG

Die Garten-AG des Gymnasium Salzgitter-Bad sucht noch Teilnehmer. In der AG wird sich um die Pflanzen im Grünen Klassenzimmer gekümmert. Die AG findet Dienstags und Donnerstags von 13:50-15:20 statt. Geleitet wird die AG von Frau Fischer.

Krankmeldungen

Für Krankmeldungen wenden Sie sich bitte unabhängig von der Klassenstufe des Kindes an das Büro der Eingangsstufe (Tel. 05341 - 839 76 56).

Bitte hinterlassen Sie dort auch gerne Ihre Mitteilung auf dem Anrufbeantworter.

Unterstützung für Cafeteria gesucht

Die Cafeteria benötigt dringend dienstags von 13:00 - 13:30 einen Schüler oder eine Schülerin zur Hilfe beim Verkauf.
Am Mittwoch fehlt noch eine Spülhilfe für die Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr.

Interessierte melden sich bitte in der Cafeteria.

Einladung ins Weihnachtsmärchen

Auch in diesem Jahr hat die „Märchenbühne“ des Gymnasiums Salzgitter-Bad wieder mit viel Engagement ein Weihnachtsmärchen einstudiert, das wir (nicht nur) den Kindern in und um Salzgitter zeigen wollen:

„KÖNIG DROSSELBART“
(nach den Brüdern Grimm / bearbeitet von G. Bischoff)

Dies bekannte Märchen wurde extra für Schülertheater bearbeitet: zahlreiche Figuren, schöne Kostüme und ein pfiffiges Bühnenbild wollen die jungen Gäste in die Märchenwelt entführen; sie sollen Anteil nehmen an dem Geschick von Prinzessin Übermut, Prinz Harald („Drosselbart“), dem komischen Hofmarschall Nackensteif und seiner machtgierigen Freundin Kabaline; sie können lachen über die drei seltsamen Prinzen, die Prinzessin Übermut heiraten wollen; sie helfen dem Hofnarr Siebenflax mit, das Schlimmste am Hof zu verhindern, und können so ein glückliches Ende mitgestalten ...

Öffentliche Aufführungen finden statt
am 1. Advent (1.12.2019) um 15:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad

und

am Dienstag (17.12.2019) und Mittwoch (18.12.2019) um 16 Uhr in der Kulturscheune in Salzgitter-Lebenstedt.

Eintritt:

Erwachsene: 8,- €
Kinder: 6,- €

 

Kartenvorbestellung: über Gymnasium SZ-Bad (Tel: 05341-8397620)

Link: www.theatergruppe-sz-bad.de

Leseherbst 2019

Am 5.11.2019 fand wieder unser jährlicher Leseherbst statt. Beate Köbrich hat es auch diesmal geschafft, ein gemischtes Programm aus Lesungen von SchülerInnen des 5.-10. Jahrgangs zusammenzustellen. Dabei wurden sowohl beliebte Bücher wie auch selbstgeschriebene Texte zu Gehör gebracht. Die musikalischen Beiträge der KlavierschülerInnen von Deike Weber ergänzten perfekt die Lesungen. In der Pause gab es einen kleinen Bücherflohmarkt sowie einen kleinen Snack und eine Erfrischung. Die Anmeldelisten zur Buchmesse 2020 wurden so schnell gefüllt, dass es am Folgetag nur noch Restplätze gab. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. Hoffentlich können Frau Martin und ich den Leseherbst 2020 in der neuen Bibliothek planen.

USA 2019: Wir waren mit dabei!

Drei Wochen ohne Eltern, auf einem anderen Kontinent, eine andere Sprache. Eine Chance, Neues kennenzulernen. Eine Chance, eine einmalige Zeit zu haben. Und wir waren mit dabei!

Am 25. September ging es los, unsere große Reise. Nach so langem, ungeduldigem Warten war es endlich so weit. Der große Tag war gekommen. Die letzten Stunden in Deutschland, die letzten Minuten bei der Familie.

Obwohl wir früh aufstehen mussten, merkte man uns nicht an, wie müde wir waren, denn die Vorfreude stellte alles in den Schatten. Nur noch rein in den Bus, schnell noch den Eltern winken, aber mit den Gedanken schon im Flieger. Wie wird es sein? Wann sind wir da? Ist es so, wie ich es mir vorgestellt habe? Abenteuerlustig und Adrenalin geladen machten wir uns auf den Weg. Vollbepackt bis oben hin, laute Musik und mit lustiger Stimmung verging der Hinflug wie in Minuten.

Weiterlesen...

Die erste Trier-Exkursion für Latein Lernende im Jahrgang 10

Vom 21. bis zum 25. September besuchten 20 Latein-Schüler*innen der jetzigen Jahrgänge 10 und 11 die schöne Stadt Trier. Stätten der römischen Antike, die man dort auch heute noch betrachten kann, hatten sie vorher recherchiert, nun konnten wir die Porta Nigra, die Palastaula, diverse Thermenanlagen und das Amphitheater in echt sehen. Wir hatten sogar eine Führung unter dem Dom, um eine Ahnung davon zu kriegen, wo der heutige Dom seine Vorläufer hatte.
Nach der Exkursion ist vor der Exkursion:
Wir hoffen, so eine schöne Fahrt auch im nächsten Jahr wieder mit 20 interessierten Latein Lernenden des jetzigen 9. Jahrgangs unternehmen zu können.

Weiterlesen...

Kammerorchester begeistert Zuhörer

Am Samstag, dem 02. November 2019, begeisterte das Kammerorchester unserer Schule erneut die zahlreichen Zuschauer in der St. Georg-Kirche in Lutter am Barenberge.
Mit der abwechslungsreichen Mischung aus Rock, Pop und Klassik wurde man von den vielen jungen Musikerinnen und Musikern, die unter der Leitung von Juliane Örtl-Raecke stehen, für eine Stunde hinaus aus dem Alltag und hinein in eine wunderbare Welt der Musik gerissen. Dabei war für jeden Geschmack etwas dabei. Ob klassische Stücke von Mozart und Bach, das rockige „Final Countdown“ oder der romantische Klassiker „My Heart Will Go On“ aus „Titanic“ - Ein Highlight folgte dem nächsten.

Besonders begeisterten Anna Lichtblau und Anna-Lena Tombarge mit einem sicher gespielten Violinenduett, welches die Werke des Franzosen Chédeville und Bachs gekonnt vereinte. Auch Johanna Below, Nadine Mrugalla (Flöten) und Jared Großer (Piano) zeigten ihr Können bei einer sehr gelungenen solistischen Darbietung eines Satzes aus einem Concerto von Telemann.

Das Berühmte „Hallelujah“ von Cohen war eines der Lieblingslieder unseres kürzlich verstorbenen Lehrers und Kollegen Magnus M. Heinisch. Aus diesem Grund widmeten die jungen Musikerinnen und Musiker dieses emotionale Stück ihm.

Als Einstimmung auf die bald bevorstehende Weihnachtszeit gefiel der Klassiker „Drei Haselnüsse…“, gefolgt von der bekannten Titelmusik von „Game of Thrones“, die durch ihre spannende Atmosphäre die Zuschauer in ihren Bann zog.

Insgesamt bot das Kammerorchester, wie in in den vielen Jahren zuvor, ein großartiges Konzert, für das seine Leiterin Juliane Örtl-Raecke und die Schülerinnen und Schüler langanhaltenden, stehenden Beifall bekamen. Erneut wurde bewiesen, dass die Musikangebote unserer Schule eine tolle Möglichkeit sind, nicht nur seine Begabungen auszuleben und neue Erfahrungen zu sammeln, sondern auch eine große Bereicherung des kulturellen Angebotes in Salzgitter und Umland darstellen.

Weiterlesen...

Nächste Termine

Dez
6

06.12.19

Dez
17

17.12.19 - 19.12.19

Dez
23

23.12.19 - 06.01.20

Jan
8

08.01.20

Jan
9

09.01.20

Kalender

loader



Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.